Blog

Die Bedeutung des saisonalen Essens: Alles über den Granatapfel

Die Bedeutung des saisonalen Essens: Alles über den Granatapfel

By: Laurie

Es ist Granatapfel-Saison! Diese wunderschöne Frucht, bekannt für ihre satte rosa Farbe, die gekrönte Spitze und die rubinroten essbaren Perlen, bekannt als Arillen.

Sie wird seit Jahrhunderten auf der ganzen Welt wegen ihres Geschmacks, ihrer Vielseitigkeit, ihrer gesundheitlichen Vorteile und ihrer kulturellen Bedeutung geschätzt.

Da Granatapfel so gut in den ganzheitlich gesunden Lebensstil passt, für den Nanoosh steht, haben wir ihn in unseren Fattoush-Salat aufgenommen, der nur während der Saison des Granatapfels erhältlich ist. Wenn Sie Lebensmittel essen, die in der Saison sind, haben die Zutaten ihren höchsten Nährwert erreicht. Sie werden eine größere Auswahl an Lebensmitteln essen und wahrscheinlich nachhaltige Landwirte unterstützen.

Während Granatapfel aufgrund der Vermarktung von Granatapfelsaft weltweit an Beliebtheit gewonnen hat, gibt es eine reiche Geschichte und Folklore, die mit den leckeren Früchten verbunden ist.

Geschichte des Granatapfels

Granatapfel ist eine Frucht, die mit wenigen anderen verwandt ist - er gehört zur Familie der Punicaceae, zu der nur eine Gattung und zwei Arten gehören. Die Bäume, von denen sie stammen, werden etwa 20 bis 30 Fuß hoch und einige leben seit zwei Jahrhunderten! Auf der Nordhalbkugel bringen die Bäume von etwa September bis Februar Früchte hervor, weshalb Sie sie in unserem saisonalen Fattoush-Salat finden.

Granatapfel gibt es seit etwa 8000 Jahren. Der Granatapfelbaum hat seinen Ursprung in der Region über den Iran und den Himalaya, obwohl er in der Antike im gesamten Mittelmeerraum angebaut wurde.

Es wird angenommen, dass die Granatapfelfrucht starke Eigenschaften hat und daher in vielen religiösen Texten und in der Mythologie als Symbol für Abstraktionen wie Leidenschaft, Wohlstand, Hoffnung und Fülle verwendet wird. Im babylonischen Talmud wurde es mit Gruppen von Reisenden durch die Wüste getragen, damit sie Trost in den durstlöschenden Früchten des Granatapfels finden.

Im 14. und 15. Jahrhundert dehnte es sich nach Südostasien, in den Nahen Osten und in das tropische Afrika und schließlich nach Westindien sowie nach Mittel- und Südamerika aus.

Popularität und Verwendung

Die Popularität von Granatapfelfrüchten und Fruchtsäften hat im letzten Jahrhundert geschwankt; Es bleibt jedoch ein Grundnahrungsmittel im Nahen Osten und im Mittelmeerraum. Die saftigen Samen aus der harten Außenschicht herauszuholen, ist für einige mühsam, für andere, wie in der italienischen Kultur, eine Familienaktivität.

Granatapfelsaft ist im Iran ein beliebtes Getränk. Es wird traditionell durch Zerkleinern oder Pressen der Samen in einer Korbpresse erhalten.

In Nordamerika wird Granatapfel als eine ziemlich exotische Frucht angesehen. Da sich einige Unternehmen dafür entschieden haben, Granatapfelsaft in den USA abzufüllen und zu vermarkten, ist er in verarbeiteter Form etwas leichter zugänglich.

Leistungen

Auch wenn Sie ab und zu Granatapfelsaft genießen, gibt es nichts Schöneres, als die ganze Frucht zu essen. Eine Frucht enthält 45% Ihres täglichen Ballaststoffwerts, 48% Vitamin C und überraschende 5 Gramm Eiweiß. Es ist auch reich an Vitamin K, Folsäure, B-Vitaminen und einer Reihe von Mineralien. Sie haben auch drei Arten von Antioxidantien, die die allgemeine Gesundheit unterstützen.


Saisonale Lebensmittel essen

Wie bereits erwähnt, bedeutet der Verzehr von saisonalen Lebensmitteln, dass sie ihren höchsten Nährwert erreichen. Wenn Sie das ganze Jahr über saisonale Lebensmittel essen, werden Sie eine größere Auswahl an Lebensmitteln essen und mit größerer Wahrscheinlichkeit nachhaltige Landwirte unterstützen. Aus diesem Grund nimmt Nanoosh das ganze Jahr über saisonale Lebensmittel in sein Menü auf. Lassen Sie die Granatapfelsaison nicht vergehen, ohne es zu versuchen!


Zurück zur Übersicht

© 2020 Nanoosh®

Nanoosh® and Mediterranean Goodness® are registered trademarks of Nanoosh.

 

Datenschutz | Impressum | Kontakt